Der Mentor

Wer hätte nicht gerne einen Mentor? Wenn wir das Wort hören, denken wir an die Lehrer berühmter Filmhelden: Meister Yoda, Qui-Gon-Jinn und Obi-Wan Kenobi, Albus Dumbledore und Gandalf, oder Dr Cox aus Scrubs. Obwohl im Begriff Mentor mens (lat. Geist) und monere (lat. ermahnen) steckt, leitet er sich tatsächlich von einem Eigennamen ab, nämlich dem […]

Weiterlesen Der Mentor

So etwas wie ein Gedicht

Nicht das WAS, sondern das WIE zählt. Nicht was wir tun, sondern wie wir es tun. Nicht was wir wissen zählt, sondern wie wir uns auf Grundlage dessen entscheiden etwas zu tun. Nicht unsere Fähigkeiten zeigen, wer wir wirklich sind, sondern unsere Entscheidungen (Albus Dumbledore) Wir sind nicht determiniert durch unsere Anlagen, nicht durch unsere […]

Weiterlesen So etwas wie ein Gedicht

Wer bin ich?

Ich war, ich werde sein, ich werde gewesen sein – Oft denkt man zu viel an Vergangenheit und Zukunft, selten ist man wirklich gegenwärtig in der Gegenwart. Aber wann bin ich tatsächlich? Und was ist dieses Ich? Was ist dieses Ich, das wir zwar alle haben, uns aber gleichzeitig voneinander unterscheidet? Und scheint es doch […]

Weiterlesen Wer bin ich?